In der Hoffnung auf baldigen Flugsaisonbeginn:

Segelflieger Ostereier

Der Winter bäumt sich zwar zur Zeit mit neuem Schneefall und Minustemperaturen noch einmal auf, aber wir erwarten schon voller Sehnsucht den Frühling und damit die Flugsaison 2013. Damit wir wortwörtlich startbereit sind, wenn der Flugplatz ausreichend abgetrocknet ist, gilt es wieder rechtzeitig alle "Entwinterungs-Arbeiten" zu erledigen. Wann die Arbeitseinsätze stattfinden, wird noch bekannt gegeben.

 

Als Termin für die Hauptversammlung wurde Samstag, der 30. März festgelegt; die Einladungen dazu wurden inzwischen verschickt.
Am 20. April folgt der Pflichtunterricht; Uhrzeit und Themen hierzu gibt es in Kürze per E-Mail.

 

Der Segelflugclub wünscht allen Vereinsmitgliedern, Fluggästen und Flugbegeisterten fröhliche und entspannte Weihnachtsfeiertage und einen guten Start ins neue Jahr!

 

Liebe Fliegerfreunde,

ich wünsche Euch und Euren Familien ein besinnliches Weihnachtsfest und Alles Gute für das Neue Jahr 2013, vor allem Gesundheit, Glück und Erfolg.

Pilotengrüße, Reiner

 

PS: Sogar der Weihnachtsmann ist heuer von der EASA zugelassen ;)

EASA approved Santa Claus

jeden Dienstag: ab 20 Uhr Stammtisch

jeden Samstag: ab ca. 13 Uhr Werkstattarbeit

08.12.: LVB Bezirksversammlung in Falkenberg (Zoiglstube Schwoazhansl), ab 13:30 - ca. 17:30 Uhr

08.12.: Saisonabschluss-/Weihnachtsfeier im Vereinsheim, ab 19:30 Uhr

Wir können auf ein tolles Flugwochenende zurückblicken: Zunächst gratulieren wir Erik Wolfrum ganz herzlich zu seinem 1. Alleinflug, denn vergangenen Samstag durfte er das erste Mal ohne "Fluglehrer-Balast" abheben!

Alleinflug Erik

Am Sonntag konnten wir dann endlich den geplanten Ziellandewettbewerb mit der ASK13 durchführen. Die meisten Punkte sammelte dabei unser Fluglehrer Wolfgang Giesecke. Glückwunsch auch an dieser Stelle!

An beiden Tagen konnten wir außerdem bei mildem Herbstwetter und sehr guter Sicht noch ein paar schöne Flüge genießen. Am Samstag sind diese Bilder entstanden:

Luftbild 20.10.12

(Anklicken, um das Bild zu vergrößern.)

Oben: Dichter Hochnebel in Richtung Westen (Der Höhenzug links ist der Hessenreuther Berg, rechts der Steinwald, und wenn man genau hinsieht, spitzt im Hintergrund sogar der Rauhe Kulm aus der Wolkendecke).

Unten: "Indian Summer" mit leuchtenden Laubbäumen in Richtung Osten.

 

Im Neuen Tag erschien heute ein Kurzbericht über die drei erfolgreichen Prüflinge.

[Scan zum Vergrößern anklicken.]

 

Florian, René und Sebastian haben heute ihre praktische Segelflugprüfung bestanden und damit ihre Ausbildung erfolgreich abgeschlossen. Mit Bravour überzeugten sie Prüfer Matthias Reich vom Luftamt Nordbayern von ihrem Können.

Der SFC gratuliert den drei frisch gebackenen Seglerpiloten und wünscht viele eindrucksvolle Flüge!

ASK13 Start am Ostlandefeld

SFC bei Facebook

 SFC Stiftland e.V. Tirschenreuth bei Facebook